Bitte aktivieren Sie Javascript um diese Webseite vollständig anzuzeigen.

Reformationstag 2015

Am 31.10.2015 jährt sich zum 498. Mal der Tag, an dem Martin Luther die 95 Thesen veröffentlichte und sich gegen den Ablasshandel wandte. Denn Christinnen und Christen sind alleine aus Gnade von Gott angenommen und müssen sich nicht erst durch Leistung vor Gott hervortun. Weil sie anerkannt sind, können sie auch selbst auf andere offen zugehen, sie annehmen und anerkennen. So kann Nächstenliebe wachsen und diese Welt verändern!

 

Um daran zu erinnern, wird in vielen Kirchen am 31. Oktober der Reformationstag gefeiert. Feiern auch Sie mit! Feiern Sie eine Andacht in Ihrer Schule und erinnern Sie andere an diesen wichtigen Tag! Grüßen Sie andere und erneuern Sie so das Gedenken an diesen wichtigen Tag!

Unter "Downloads" finden Sie eine Postkarte, die Sie dazu nützen können, eine andere Evangelische Schule – eine Schule, die Sie kennen oder eine Schule, die Sie nicht kennen – an diesem Tag zu grüßen. Unter der Rubrik "Orte" auf unserer Homepage finden Sie über 550 Evangelische Schulen, die sich über einen solchen Gruß freuen würden.

Es wäre schön, wenn Sie auf diese Weise Ihre weltweite Verbundenheit mit anderen Evangelischen Schulen ausdrücken würden.