Bitte aktivieren Sie Javascript um diese Webseite vollständig anzuzeigen.

Einander lieben – Anderen in der globalen Welt von heute dienen

Unser Jahresthema 2015 sehen wir als Herausforderung, als weltweites Netzwerk evangelischer Schulen Verantwortung für die Schülerinnen und Schüler der Zukunft zu übernehmen. Fast 500 Jahre nach dem Thesenanschlag Martin Luthers in Wittenberg sammelt schools500reformation deshalb aktuelle Thesen - von Schülerinnen und Schüler für Schülerinnen und Schüler der Zukunft.

 

Im Rahmen der diesjährigen internationalen Schulleitertagung schools500reformation in Wittenberg und auch während der dortigen Abschlussveranstaltung zum weltweiten Reformationsjubiläum im Jahr 2017 werden 95 der eingesandten Thesen unter Angabe des jeweiligen Absenders präsentiert.

Jede Einsendung lohnt sich. Unter allen Einsendungen, die bis zum 31. März 2016 eingehen (Einsendeschluss!) werden 5 x 500 € als Startkapital für ein zukunftsweisendes Schulprojekt verlost. – Deshalb der Aufruf an alle Schülerinnen und Schüler: „Seid mit Eurem Protest Initiatoren für gute Zukunftsideen!“